Während die Chöre zu Hause an Ihren Programmen feilen, ist auf den Computern der Redaktion das Programmheft entstanden. Auf 80 A4-Innenseiten sind die Festivalinhalte untergekommen. Neben den reinen Konzertprogrammen bereichern Werkeinführungen, Kommentare und Interviews das Heft. Nicht zu vergessen natürlich die Vitae der Hauptdarsteller des Festivals: der Chöre, Dirigenten, Solisten und Orchester.

Damit alles rechtzeitig zur Verfügung steht, sind Redaktion und Korrekturlesung bereits abgeschlossen worden, und die Produktion hat begonnen. Was hier noch schwarz/weiß durch die Hände der Korrekturleser ging, wird bald in den Festivalfarben in Magdeburg erstrahlen.

Das Programmheft wird für 1,50 Euro bei allen Veranstaltungen erhältlich sein.

VDKC
12.04.2017


Logo

vdkc dcf illu