Junge Kantorei Magdeburger Domchor (Konzert: Frischer Wind aus jungen Kehlen) Foto Anne Koenig webDie Junge Kantorei des Magdeburger Domchores wurde erst vor zwei Jahren neu begründet, um den Jugendlichen eine optimale Chorausbildung im kleinen Kreis bieten zu können. Die etwa 20 Jugendlichen widmen sich durch ihre Blattsingkompetenz bereits komplexen polyphonen Stücken und begeistern mit ihren unverbrauchten und frischen Stimmen. Sie verwirklichen jährlich eigenständige Projekte in denen sie alle Facetten des Chorgesangs kennenlernen können.

In diesem Jahr ist neben dem Auftritt beim 19. Deutschen Chorfestival, die Aufführung des Telemann Werkes „Der Tag des Gerichtes“ zusammen mit Orchesterbegleitung und Solisten geplant. Weiterhin sind sie aber auch bei traditionellen Konzertformaten wie dem Weihnachtssingen des Domchores beteiligt, bei dem alle Chorgruppen zusammengeführt werden.

> Konzert: Frischer Wind aus jungen Kehlen


Logo

vdkc dcf illu